Weihnachtszauber 2016

Hallo Wippenbach!!!

Der 5. „Wippenbacher-Weihnachtszauber“ liegt nun wieder hinter uns und es ist an der Zeit für einen kleinen Rückblick.
 
Der Besuch zeigte uns, dass wir auf dem richtigen Weg mit unserem kleinen aber feinen Weihnachtsmarkt sind. Man konnte sehen das alle Besucher mit dem gemeinsamen Abend zufrieden waren, Menschen aus unserem Ort und Menschen die sich in Wippenbach wohlfühlen, standen zusammen unterhielten sich, tranken etwas zusammen, neue Bekanntschaften und vielleicht auch Freundschaften wurden geknüpft und damit ist genau das erfolgt was sich die Organisatoren gewünscht haben. Der Geist von Weihnachten war genau zu spüren, wenn man von der Treppe des DGH all die fröhlichen Gesichter sehen konnte.

 All das wäre in den letzten Jahren nicht möglich gewesen ohne unsere Helfer, die zum größten Teil schon seit dem Ersten mal dabei sind. Bei Allen möchte ich mich herzlich für Ihre Hilfe bedanken.

 Ein weiterer Dank geht an den EDEKA-Markt Olbricht, der uns nun schon seit vier Jahren die Nikolaus-Päckchen für die Kinder sponsert.

 Auch der Bauhof der Stadt Ortenberg ist seit dem ersten mal am Erfolg unserer Veranstaltung beteiligt, sie bauen uns in jedem Jahr die Hütten der Stadt auf und auch wieder ab. Die Feuerwehr Wippenbach stellt uns einen Großteil des Materials welches gebraucht wird zur Verfügung auch hierfür möchten wir uns bedanken.

 Weiterhin muss ich mich noch einmal bei der „Musikschule Fröhlich“ mit ihrem Akkordeonorchester „DIE FUNTASTEN“ bedanken, die uns nun auch schon seit vier Jahren die Treue halten und unseren Weihnachtsmarkt mit ihren Auftritten bereichern.

 Was mir zum Schluß noch bleibt, ist Euch Allen eine friedvolle und gesegnete Weihnacht und ein frohes neues Jahr 2017 zu wünschen. Ich würde mich freuen wenn ich Euch auf dem 6. „Wippenbacher-Weihnachtszauber“ wieder begrüßen dürfte.

Euer Ortsvorsteher
Hans-Werner Goldstein

Copyright by Wippenbach